Wie funktioniert Trekkingschuhe?

"Ich weiß es nicht", ich möchte dir die Wahrheit sagen: Die Wahrheit, die ich von meinen eigenen Füßen gelernt habe, weil es in den Anfängen der deutschen Trekkingindustrie sehr schwierig war, einen echten und qualitativ hochwertigen Trekkingschuh zu finden, nur weil es kein üblicher Weg war, Trekkingschuhe zu bekommen - auch nicht im späten 19. Jahrhundert. Trekkingschuhe, die ich heute mit dir teilen werde, werden von einem der Pioniere der deutschen Trekkingindustrie - Ernst-Josef Weltbau - hergestellt.

"Es ist einfach, den Schuh anzuziehen und zu gehen", scheint eine der einfachsten Sachen zu sein, die man lernen und tun kann. Als Folge ist es sicher hilfreicher als Dachstein Trekkingschuh. Die Grundidee hinter dem Gehen mit Trekkingschuhen ist, dass der Schuh, wenn man in einen Trittfall kommt, als Krücke fungiert, um einen zurück zu den Füßen zu ziehen. Wenn man mit Schuhen geht, stehen die Füße immer unter Spannung, und die Trittfälle haben einen Rhythmus. Wenn man es so macht, funktionieren die Schuhe als Krücke, und wenn man sie nicht trägt, arbeiten sie als Fußstütze.

"Wie gehst du, du gehst vorwärts und du gehst rückwärts" Für den ersten Teil der Reise werde ich eine ziemlich einfache Erfahrung machen: Du wirst deine Schuhe ausziehen und dann mit den Füßen vor deinem Ziel vorwärts treten, sobald du in Position bist, wirst du einen Schritt zurückgehen und ein paar Mal vorwärts treten und deinen Weg zurückgehen.

"Die Schuhe funktionieren mit Sohlen, die vom Hersteller entworfen wurden", aber oft sind die Sohlen nicht so gut, was ist, wenn der Hersteller nicht denkt, dass die Sohlen gut genug sind, was ist dann, wenn der Hersteller ein schlechter Hersteller ist, was dann, wenn eine neue Firma mit einem besseren Design gegründet werden kann, und wenn die Firma ein gutes Unternehmen ist, dann sind die Kunden nicht am Kauf der Schuhe interessiert, wenn sie bessere Sohlen bekommen können.

"In diesem Zusammenhang funktionieren sie genauso wie Laufschuhe, da sie dazu bestimmt sind, dich zu unterstützen.... Ich kann nicht erklären, warum das so ist, aber ich kann dir sagen, warum sie so funktionieren... Ich habe vor etwa 20 Jahren das erste Mal von Laufschuhen gehört, als ich ein Paar Nikes anprobiert habe, damals benutzte ich ein Paar Laufschuhe, die ich von meinem Vater geerbt hatte, der 30 Jahre lang ein professioneller Läufer war und der bei den Olympischen Spielen 1984 verletzt worden war.

"Das hängt von der Art und Größe deiner Füße ab" Im Allgemeinen sind Trekkingschuhe bequemer, wenn der Schuh auf eine bestimmte Weise hergestellt wird, um das Körpergewicht des Trägers aufnehmen zu können. Im Unterschied zu Mephisto Trekkingschuh kann es hierdurch merklich hilfreicher sein. ... Im Vergleich mit Trekkingschuhe Erfahrung ist es aus diesem Grund deutlich zweckmäßiger. Du kannst in meinem Blog, trekkingschuheerfahrung.de nachsehen, was einen "guten" Trekkingschuh ausmacht, aber wenn wir darüber sprechen, was einen "guten" Trekkingschuh ausmacht, vergessen wir oft eine wichtige Sache: Was für mich bequem ist, ist auch ein großer Teil dessen, was ein gutes Produkt ausmacht.